Newsletter 05|2018

30.07.2018

30 Trusted Cloud Services sind gelistet

In den letzten Wochen wurden drei weitere Trusted Cloud Services auf www.trusted-cloud.de gelistet und dürfen das Trusted Cloud Label tragen:

Label Trusted Cloud

Die ahd GmbH & Co. KG erhält das Label für die Managed ahd Cloud. Die IaaS-Lösung Managed ahd Cloud vereint klassisches Cloudhosting mit den Services der ahd und deckt so die gesamte Bandbreite der Anforderungen im deutschen Mittelstand ab (zur Detaildarstellung).

Die österreichische BMD SYSTEMHAUS GesmbH erhält das Label für die BMD Cloud, mittels derer das Unternehmen seine gesamten Software-Produkte über das Internet als BMDCLOUD Services (ASP) zur Verfügung stellt (zur Detaildarstellung).

Die T-Systems International GmbH erhält das Label für DSC – Dynamic Services for Collaboration, das flexible und skalierbare Angebot von T-Systems für Unternehmen auf der Suche nach cloud-basierten Kommunikations- und Collaboration-Lösungen (zur Detaildarstellung).

Die genannten Lösungen erfüllen die für die Listung als Trusted Cloud Service notwendigen Mindestanforderungen. Die Service-Anbieter haben die angegebenen Eigenschaften verbindlich zugesichert. Geprüft wurde die Erfüllung der Mindestanforderungen durch einen unabhängigen, externen Prüfer. Das unabhängige Kontrollgremium, der Trusted Cloud-Beirat mit Vertretern von Anbietern, Anwendern, der Wissenschaft wie auch des BMWi, hat der Vergabe des Labels zugestimmt.

Ein weiterer Trusted Cloud-Dienstleister gelistet

Im Trusted Cloud Directory für Cloud-Dienstleister finden Sie aktuell 16 Anbieter cloud-bezogener Dienstleistungen, wie Integration, Training und Beratung. Neu dabei:

Logo für im Trusted Cloud Directory für Cloud-Dienstleister gelistete AnbieterDie BMD SYSTEMHAUS GesmbH bietet nicht nur die frisch mit dem Trusted Cloud Label ausgezeichnete BMDCloud an, sondern unterstützt ihre Kundinnen und Kunden im Rahmen ihrer Beratungstätigkeit rund um die Cloud mit vielfältigen Leistungen, wie dem Kauf von Hardware, der Projektplanung und Systemanalysen sowie der laufenden Betreuung der lokalen Umgebung (zur Detaildarstellung).

Der gelistete Anbieter hat die für die Listung als Cloud-Dienstleister notwendigen Mindestanforderungen erfüllt und die angegebenen Eigenschaften verbindlich zugesichert. Die Mindestanforderungen können Sie dem Trusted Cloud Kriterienkatalog für Cloud-Dienstleister entnehmen.

EU-DSGVO – Listung nach Kriterienkatalog 2.0 ab sofort freigeschaltet

Seit dem 25. Mai 2018 ist die Europäische Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) europaweit vollumfänglich wirksam. Vor diesem Hintergrund wurde der Trusted-Cloud-Kriterienkatalog für Cloud Service Provider an die Vorgaben der EU-DSGVO angepasst. Ab sofort ist nun auch die Antragstellung mit dem Kriterienkatalog 2.0 freigeschaltet.

Informationen zum Listungsprozess und den Kriterienkatalog 2.0 für Cloud Service Provider finden Sie hier.

Lesen Sie hier die vollständige Pressemitteilung zur Veröffentlichung des Trusted-Cloud-Kriterienkatalogs 2.0 vom 30. Mai 2018.

EU-DSGVO-Konformität wichtigstes Kriterium bei der Auswahl eines Cloud-Anbieters – das bestätigt der Bitkom Cloud Monitor 2018

Der Bitkom Cloud Monitor 2018 bestätigt die Allgegenwärtigkeit der EU-DSGVO in den Medien und als Dauerthema auf Ebene der IT-Entscheider in Unternehmen: Laut der Studie, einer repräsentativen Umfrage von Bitkom Research im Auftrag der KPMG AG unter 557 Unternehmen ab einer Größe von 20 Beschäftigten, ist die EU-DSGVO-Konformität mit 97 Prozent das zentrale Auswahlkriterium.

Zu den Ergebnissen des Bitkom Cloud Monitors 2018 gelangen Sie hier.

Quelle: Cloud Monitor 2018

Quelle: KPMG in Deutschland, Cloud Monitor 2018

Trusted Cloud live – nächste Veranstaltungen

04. September 2018 | Seminar: DSGVO und Cloud Nutzung – Nachweispflichten und Handlungsempfehlungen

Zeit: 04.09.2018 von 09.30 bis 16.00 Uhr
Ort: eco – Verband der Internetwirtschaft e. V. in der Lichtstr. 43i in 50825 Köln
Veranstalter: EuroCloud Deutschland und eco e. V.

Was: Im Rahmen des Seminars lernen die Teilnehmenden wichtige Maßnahmen kennen, die sich durch die Anforderungen der EU-DSGVO ergeben und erhalten zudem Informationen über die Möglichkeiten der Bewertung von Cloud-Diensten. Thomas Niessen, Geschäftsführer des Trusted Cloud Kompetenznetzwerk e. V. wird zu dem Thema „Grundlegende Anforderungen an Cloud Services“ referieren.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

05. September 2018 | Live-Online-Seminar Bitkom Akademie

Zeit: 05.09.2018 von 10.00 bis 11.00 Uhr
Ort: Live-Online-Seminar
Veranstalter: Bitkom Akademie

Was: Thomas Niessen, Geschäftsführer des Kompetenznetzwerks Trusted Cloud e.V., gibt im Rahmen des Online-Seminars Antworten auf zentrale Fragen rund um die Auswahl und den Vergleich von Cloud Services.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

10. - 11. September 2018 | PITS 2018

Zeit: ab 8.25 Uhr am 10.09.2018 bis 17.40 Uhr am 11.09.2017
Ort: Hotel Adlon Berlin

Was: Moderation und Impulsvortrag zum Thema "Alles in die Cloud – aber ohne Risiko!" von Thomas Niessen, Geschäftsführer des Kompetenznetzwerk Trusted Cloud e.V. sowie Moderation der gleichnamigen Expertenrunde in BLOCK 3 am 11. September (12.15 bis 13.45 Uhr)

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

18. September 2018 | Konferenzreihe „smarter_mittelstand – digitalisierung 4.0“ – Station Duisburg

Zeit: 18.09.2018 von 09.30 bis 18.00 Uhr
Ort: Mercatorhalle Duisburg
Veranstalter: Convent Gesellschaft für Kongresse und Veranstaltungsmanagement mbH

Was: Das Trusted Cloud Label wird vertreten durch die MediaBeam GmbH, Anbieter des auf Trusted Cloud gelisteten Services xworks.365, im Rahmen des Forums „Das Smart Data Forum – Smart-Data-Lösungen und Fördermöglichkeiten im Überblick“ vorgestellt sowie am Stand des Smart Data Forums präsent sein.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

19. September 2018 | Live-Online-Seminar Bitkom Akademie

Zeit: 19.09.2018 von 10.00 bis 11.00 Uhr
Ort: Live-Online-Seminar
Veranstalter: Bitkom Akademie

Was: Anbieter Trusted Cloud geprüfter Cloud Services geben Einblicke in die Praxis zum Thema "IoT und Cloud – Praxisbeispiele vom Retrofitting zu neuen Geschäftsfeldern".

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

27. - 28. September 2018 | 20. Beschaffungskonferenz

Zeit: 27.09.2018, 9.00 Uhr bis 28.09.2018, 14.30 Uhr
Ort: Humboldt Carré in Berlin
Veranstalter: Wegweiser GmbH

Was: Zum 20. Mal treffen sich Experten und die wichtigsten Einkaufsentscheider aus dem öffentlichen Einkauf, um in zahlreichen Programmformaten Trends aus verschieden Bereichen zu präsentieren und diskutieren.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

 

 

Impressum

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Referat Öffentlichkeitsarbeit
Verantwortlich im Sinne von § 55 Abs. 2 Rundfunkstaatsvertrag (RStV):
Christina Sasch
Scharnhorststr. 34-37
10115 Berlin
Postanschrift: 11019 Berlin
Telefon: 030-18 615-6141
Telefax: 030-18 615-5208

Bei technischen Fragen zum Internetauftritt schreiben Sie bitte eine E-Mail an: info[at]bmwi.bund.de

Realisierung und laufender Betrieb

]init[ - Aktiengesellschaft für digitale Kommunikation
Köpenicker Straße 9
10997 Berlin

Redaktion

Trusted Cloud Kompetenznetzwerk e. V.
Lichtstr. 43h
50825 Köln
Telefon: 0221-700048-157
Telefax: 0221-700048-111
E-Mail: geschaeftsstelle[at]trusted-cloud.de

Datenschutz

Auf dieser Website werden mit Technologien von Piwik https://piwik.org/ Daten zu Marketing- und
Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem
Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei
Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-
Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die
Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit den Piwik-Technologien erhobenen Daten
werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den
Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten
über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann
jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Zum Newsletterarchiv