Newsletter 05|2016

22.06.2016

Das sind die Neuen – zwei weitere Trusted Cloud Services gelistet

Seit Anfang Juni sind zwei weitere Cloud Services berechtigt, das Trusted Cloud Label für ein Jahr zu tragen: 

  • Der Service calvaDrive von der doubleSlash Net-Business GmbH, ein SaaS Produkt zum sicheren Austausch von digitalen Medien, das die verteilte Zusammenarbeit an Dokumenten ermöglicht.
  • Der Service oneclick.services des Schweizer Unternehmens oneclick AG bietet eine weltweit verfügbare ganzheitliche Management-Umgebung für die Organisation von digitalen Arbeitsplätzen und unterstützt dabei verschiedene Endgeräte. Dieses ist zugleich der erste Service eines Anbieters aus dem Ausland, der das Trusted Cloud Label nutzen darf.

Alle genannten Lösungen haben die für die Listung als Trusted Cloud Service notwendigen Mindestanforderungen erfüllt, und die Service-Anbieter haben die angegeben Eigenschaften verbindliche zugesichert. Geprüft wurde die Erfüllung der Mindestanforderungen durch einen unabhängigen, externen Auditor. Das unabhängige Kontrollgremium, der Trusted Cloud-Beirat mit Vertretern von Anbietern, Anwendern, der Wissenschaft wie auch des BMWi, hat nach dem Bericht des Auditors der Vergabe des Labels zugestimmt. 

Tim Brunkel, Business Consultant doubleSlash Net-Business GmbH, www.calvadrive.de  

„Das Label Trusted Cloud ist ein Siegel für Akzeptanz und Vertrauen in Cloud Services – dafür stehen auch wir. Im Fokus des Bewertungsverfahren stand unter anderem unser Datenschutz & Compliance: Von der Vertrauenswürdigkeit verwendeter Lizenzen bis hin zur Prüfung der ISO-Zertifizierung unseres Hosting-Partners. Das transparente, faire Preis- und Vertragsmodell von calvaDrive unterstrich dabei die Seriosität und Professionalität unseres Cloud Service Angebotes. Wir sind stolz darauf, uns als zertifizierter Trusted Cloud Service-Anbieter bezeichnen zu dürfen: Eine Verpflichtung an Datenschutzkonformität, Sicherheit, Transparenz und Qualität!"

Dominik Birgelen, Geschäftsführer oneclick AG, www.oneclick-cloud.com

„Vertrauen in die Qualität ist eine wichtige Voraussetzung für die Entscheidung zur Nutzung eines Cloud-Services. Deshalb haben wir uns mit unserer Application Delivery-Plattform für Trusted Cloud entschieden. Wir wollen unsere Kunden durch Transparenz und natürlich einen einmaligen Service für die Verteilung von Software in Unternehmen begeistern. Das Trusted Cloud-Portal und der Prüfprozess sind professionell aufgemacht, vermitteln die notwendigen Informationen für eine Kaufentscheidung und tragen zur Vertrauensbildung bei den Unternehmen bei.“

 

Trusted Cloud wird gehört – Rückblick auf Fachveranstaltungen mit Trusted Cloud

Der aktuelle Cloud-Monitor 2016 des Bitkom e. V. zeigt: immer mehr Unternehmen – verstärkt auch der Mittelstand (41% in 2014, 52% in 2015) – nutzen Cloud-Lösungen. Und doch gibt es noch reichlich Potenzial. Nach wie vor sind Bedenken bezüglich Sicherheit und Compliance die größten Hemmnisse für die Nutzung von Cloud-Angeboten. Vertrauen ist der zentrale Erfolgsfaktor in diesem Geschäftsfeld. Genau hier setzt Trusted Cloud an.

Vor diesem Hintergrund ist Trusted Cloud gern gesehener Gast auf den Bühnen einschlägiger Veranstaltungen. So wurden das Label und das Portal in den vergangenen Monaten auf zahlreichen Kongressen und Messen vorgestellt: Von der CeBIT und der Cloud Expo Europe in London, über den iTeam Jahreskongress, die digitale Messe EOA 2016 und die Auftaktveranstaltung der Veranstaltungsreihe smarter_mittelstand in Darmstadt bis hin zur 6. EuroCloud Deutschland Conference und der DAkkS Akkreditierungskonferenz – überall war Trusted Cloud Thema. Die Resonanz auf dem Trusted Cloud zugrunde liegenden Ansatz war in allen Veranstaltungen positiv und wurde mit großem Interesse besprochen.

Und die nächsten Vorträge sind bereits in Planung, so beispielsweise auf dem ersten IT-GRC Kongress mit dem Fokusthema „Cyber Security & Digitaler Wandel“ am 16. September. Dort wird Horst Westerfeld, ehemaliger CIO des Landes Hessen und Staatssekretär a. D. mit seinem Vortrag der Frage „Trusted Cloud – Unterstützen Zertifikate die IT Governance?“ nachgehen.

Für weitere Veranstaltungsinformationen besuchen Sie uns gern auf www.trusted-cloud.de/aktuelles. Dort finden Sie neben Veranstaltungsankündigungen auch Präsentationen über Trusted Cloud vergangener Kongresse und Konferenzen.

 

Trusted Cloud wird gesehen – WirtschaftsWoche und iX Magazin berichten über Trusted Cloud

Nicht nur auf Veranstaltungen ist Trusted Cloud in aller Munde, auch in den Medien – online wie print – liest man immer mehr über Trusted Cloud. So titelte das iX Magazin für professionelle Informationstechnik im Mai „Wolkenhandel. Provider-Angebote auf Cloud-Marktplätzen“ und berichtete ausführlich über Trusted Cloud. Auch in der WirtschaftsWoche war im Mai zu lesen „Keine Angst mehr vor der Wolke“ und die Antwort hierfür ist Trusted Cloud.

Auf www.trusted-cloud.de/aktuelles haben wir einige Artikel über Trusted Cloud für Sie verlinkt. 

 

Impressum

Herausgeber:

Trusted Cloud Kompetenznetzwerk e.V.

Lichtstr. 43h
50825 Köln

Telefon: 0221-700048-157
Telefax: 0221-700048-111
E-Mail: geschaeftsstelle@trusted-cloud.de

Leiter der Geschäftsstelle: Herr Thomas Niessen

Gefördert durch:

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages

Scharnhorststr. 34-37
10115 Berlin
Postanschrift: 11019 Berlin

Redaktion:

Capgemini Deutschland GmbH

Potsdamer Platz 5
10785 Berlin

E-Mail: info@trusted-cloud.de
Web: www.trusted-cloud.de

Impressum

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Referat Soziale Medien, Öffentlichkeitsarbeit
Verantwortlich im Sinne von § 55 Abs. 2 Rundfunkstaatsvertrag (RStV):
Tobias Fresenius, Leiter der Öffentlichkeitsarbeit/Soziale Medien
Scharnhorststr. 34-37
10115 Berlin
Postanschrift: 11019 Berlin
Telefon: 030-18 615-0
Telefax: 030-18 615-5208

Bei technischen Fragen zum Internetauftritt schreiben Sie bitte eine E-Mail an: info[at]bmwi.bund.de

Realisierung und laufender Betrieb

]init[ - Aktiengesellschaft für digitale Kommunikation
Köpenicker Straße 9
10997 Berlin

Redaktion

Trusted Cloud Kompetenznetzwerk e. V.
Lichtstr. 43h
50825 Köln
Telefon: 0221-700048-157
Telefax: 0221-700048-111
E-Mail: geschaeftsstelle[at]trusted-cloud.de

Datenschutz

Auf dieser Website werden mit Technologien von Piwik https://piwik.org/ Daten zu Marketing- und
Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem
Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei
Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-
Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die
Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit den Piwik-Technologien erhobenen Daten
werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den
Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten
über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann
jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Zum Newsletterarchiv