Trusted Cloud auf der internationalen DSM Cloud Stakeholder Konferenz in Wien

Donnerstag, 6. Dezember 2018 -
9:00 bis 17:30
Wien

Cybersecurity und Cloud Computing sind ein grundlegender Baustein, um den Wettbewerbsvorteil Europas in der digitalen Wirtschaft zu stärken. Dazu verfolgt die EU-Kommission die Strategie des Digitalen Binnenmarkts (DSM). Teil dessen sind die Arbeitsgruppen „Switching Provider and the portablitiy of non-personal Data“ (SWIPO) und „Cloud Security Certification“ (CSPCert). Das Kompetenznetzwerk Trusted Cloud ist Mitglied der CSPCert Arbeitsgruppe und gestaltet als Drafting Member den Prozess hin zu einer Europäischen Cloud Sicherheitszertifizierung aktiv mit.

Beide Arbeitsgruppen laden am 6. Dezember zu der von Fabasoft organisierten internationalen DSM Cloud Stakeholder Konferenz in Wien ein. Innerhalb der Panel Session "Data Protection Codes of Conduct for Cloud Service Providers" um 12:15 Uhr ist auch Trusted Cloud, vertreten durch Thomas Niessen, mit dabei.

Die Konferenz richtet sich besonders an Managerinnen und Manager, die in die Entwicklung einer Cloud-Strategie, in die Beschaffung von Cloud-Services oder den Betrieb von Cloud-Diensten involviert sind. So bietet das Event eine hervorragende Gelegenheit, sich über die Bedeutung von Cloud Computing für den europäischen Binnenmarkt und auch den Arbeitsfortschritt der „Cloud Working Groups“ zu informieren.

Die Teilnehmer erhalten nicht nur Informationen aus erster Hand über „The EU Cyber Security Package and GDPR Code of Conduct für Cloude Procurement in Europe“, sondern können auch spannende Diskussionen mit hochrangigen Mitgliedern der EU-Kommission sowie internationalen Rednern verfolgen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Zur Anmeldung

Zurück zur Übersicht