Trusted Cloud auf dem 15. Deutschen IT-Sicherheitskongress

Dienstag, 16. Mai 2017 - 10:00 bis Donnerstag, 18. Mai 2017 - 14:00
Stadthalle Bad-Godesberg in Bonn

Der 15. Deutsche IT-Sicherheitskongress steht in diesem Jahr unter dem Motto "Digitale Gesellschaft zwischen Risikobereitschaft und Sicherheitsbedürfnis". Vom 16. bis 18. Mai 2017 diskutieren die Teilnehmer über den Stand der nationalen und internationalen Entwicklung zur IT-Sicherheit. Mit dabei ist Trusted Cloud.

Thomas Niessen, Geschäftsführer des Kompetenznetzwerkes Trusted Cloud e. V., wird das Label und den dahinter stehenden Ansatz am 16. Mai um 14.00 Uhr unter dem Oberthema "Sicheres Cloud Computing" vorstellen.

Mit dem Kongress verfolgt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), das Veranstalter des Sicherheitskongresses ist, das Ziel, das Thema IT-Sicherheit aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu beleuchten, Lösungsansätze vorzustellen und weiterzuentwickeln. Ergänzt wird das Vortragsprogramm durch eine begleitende Ausstellung.

Alle weiterführenden Informationen finden Sie hier auf der Webseite des Veranstalters.