Anbieter

  • 21.03.2019 bis 22.03.2019
    Berlin Hotel de Rome
    Zur Steuerung der digitalen Transformation gibt es nach wie vor viele Fragen, die nur im Zusammenspiel mit Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft gelöst werden können. Dieser Digital-Kongress fürs Executive Level adressiert unter dem Motto „Mit Verantwortung in die Zukunft“ und in Partnerschaft mit VOICE - Bundesverband der IT-Anwender e.V., genau diese Fragen.
  • 02.04.2019
    BMWi Berlin
    Immer schneller verändern das Internet und die digitalen Technologien unsere Welt. Umso wichtiger wird es Hürden für Händler, Internetfirmen und Start-ups auszuräumen und die digitalen Möglichkeiten für Unternehmen und Regierungen zu optimieren. Zur Strategie der Europäischen Kommission für eine erfolgreiche Entwicklung des digitalen Binnenmarktes findet am 02.April 2019 eine Konferenz im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie in Berlin, Invalidenstraße 48, statt.
  • Kommen Sie mit Trusted Cloud-Anbietern sowie -Dienstleistern ins Gespräch und erfahren Sie in verschiedenen Vorträgen, Workshops und Panels mehr über Trusted Cloud, neue Trends und Entwicklungen:
  • 05.04.2019
    Alfons Schuhbecks Orlando Lounge - Platzl 4 - 80331 München
    Unter dem Motto: „Transparenz ist Vorrausetzung, um beim Anwender zu punkten!“ lädt EuroCloud Deutschland nach München ein. Die Grundfragen zu Datenschutz, Sicherheit und Transparenz betreffen Anwender und Anbieter von Cloud Services gleichermaßen. Für Anbieter ist zudem ein Perspektivwechsel entscheidend um die Bedürfnisse des Kunden zu treffen.
  • Einen ersten Höhepunkt erlebte die Community Trusted Cloud am 22. Januar 2019: Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat exklusiv gelistete Anbieter und Dienstleister, Mitglieder und Multiplikatoren zur Abendveranstaltung nach Berlin geladen. Christian Hirte, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und Mitglied des Beirats des Kompetenznetzwerks, begrüßte die mehr als 30 Teilnehmer. Weiteres Highlight war die Video Grußbotschaft von Pierre Chastanet (EU-KOM) zur Cloud Roadmap der EU. In diesem Kontext wurden von Thomas Niessen auch über die Mitarbeit von Trusted Cloud in der EU-Arbeitsgruppe CSP Cert berichtet.
  • Der DIHK verbreitet für 72 IHK Redaktionen Trusted Cloud Praxisbeispiele mit einem Angebot zu Veranstaltungen, Workshops oder Online Seminaren.
  • Mit der Listung nach Kriterienkatalog 2.0 können Cloud Service-Anbieter die Erfüllung der erweiterten Kriterien gemäß Datenschutzgrundverordnung nachweisen.
Trusted Cloud – Signal für Vertrauenswürdigkeit

Standards und Zertifikate im Cloud-Umfeld gibt es viele. Dabei fokussieren die meisten auf bestimmte Aspekte technologischer und sicherheitsrelevanter Art. Doch Cloud-Anwender bewegen weit mehr Fragen als die der Sicherheit und des Datenschutzes: Die Zuverlässigkeit der Cloud-Lösung, die Vertragsbedingungen und der Standort des Rechenzentrums sind nur einige hier zu nennende Punkte.

Neu! Mit zunehmender Digitalisierung kommen auch Anbieter von Beratungsdienstleistungen im Cloud-Umfeld, wie zum Beispiel Systemhäuser, stärker in den Fokus. Und auch hier ist Transparenz aus Sicht der Anwender gefragt. Deswegen bietet Trusted Cloud ein Directory für Dienstleister an.

Das Trusted Cloud Label für Cloud Services ist speziell vor dem Hintergrund der Bedarfe von Anwendern im Hinblick auf Transparenz, Sicherheit, Qualität und Rechtskonformität entwickelt worden – und damit einmalig am deutschen Markt.

Nutzen auch Sie die Vorteile, die Ihnen eine Listung bei Trusted Cloud bietet:

  • Erhöhung der Sichtbarkeit
  • Erweiterung des Kundenkreises
  • Signalwirkung hinsichtlich Vertrauenswürdigkeit
  • Zugang zu Experten und Know-how
  • Exklusiver Zugang zu Veranstaltungen und Messen
  • Selbstcheck des Angebotes mit Anwenderfokus
  • Bewertung und Präsentation durch eine unabhängige Instanz
Informationen zur Listung

Was Sie für eine Listung Ihres Cloud Services oder als Anbieter cloud-bezogener Dienstleistungen tun, welche Mindestanforderungen jeweils erfüllt sein müssen und wie die vertraglichen Rahmenbedingungen bei Listung aussehen, erfahren Sie hier. 

Registrierung als Anbieter

Starten Sie den Listungsprozess für Trusted Cloud Services oder den Aufnahmeprozess in das Trusted Cloud Directory für Cloud-Berater und registrieren Sie sich gleich jetzt. 

JETZT REGISTRIEREN

Sie haben bereits ein Konto?

JETZT EINLOGGEN

  • Trusted Cloud Services

    Trusted Cloud Services erfüllen umfangreiche Mindestanforderungen im Hinblick auf Transparenz, Sicherheit, Qualität und Rechtskonformität. Sehen Sie hier, welche Services bereits gelistet sind und wie sie präsentiert werden.

  • Europäische Datenschutz-Grundverordnung

    Seit dem 25. Mai 2018 findet sie europaweit und so auch in Deutschland unmittelbar Anwendung – die europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO). Um Ihnen eine erste Orientierung zu diesem Thema zu geben, haben wir für Sie hilfreiche Informationen über die EU-DSGVO zusammengestellt.

  • Über Trusted Cloud

    Der Verein „Kompetenznetzwerk Trusted Cloud e. V.“ ist Träger des Trusted Cloud Labels für vertrauenswürdige Cloud Services für die Wirtschaft – insbesondere den Mittelstand. Er ist aus dem gleichnamigen Technologieprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) hervorgegangen.

  • Terminkalender

    Das Thema Vertrauen gewinnt im Cloud-Umfeld zunehmend an Bedeutung. Da verwundert es nicht, dass Trusted Cloud gern gesehener Gast auf Veranstaltungen und Messen ist. Wo Sie Trusted Cloud live erleben und mit Vertretern von Trusted Cloud direkt in Kontakt treten können, hier können Sie