Startseite

UPDATE: Programm zum Trusted Cloud Forum

CeBIT-Logo

Auch 2017 sind wir wieder dabei und haben viele Neuigkeiten im Gepäck – Sie dürfen gespannt sein. Besuchen Sie uns am Stand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie in Halle 6, Stand C40 sowie auf dem Trusted Cloud Forum am 22. März 2017, 10.00 bis 13.00 Uhr, im Convention Center, lesen Sie hier das Programm zur Veranstaltung.

Anwender

Sie wollen von den Vorteilen und Möglichkeiten profitieren, die Cloud-Anwendungen Unternehmen bieten, wissen aber nicht so recht wie?

Der Einstieg in die Cloud ist bei Ihnen bereits ausgemachte Sache, allein die passende Cloud-Lösung fehlt noch?

Hier sind Sie nur einen Klick entfernt von:

  • praxisnahem und verständlichem Orientierungswissen rund um das Thema Cloud Computing und
  • von durch Trusted Cloud geprüften vertrauenswürdigen Cloud Services.
Anbieter

Sie bieten Cloud Services an und wollen ein deutliches Signal für die Vertrauenswürdigkeit Ihrer Produkte setzen – für bestehende und potenzielle neue Kunden?

Dann sind Sie hier richtig. Trusted Cloud prüft Cloud Services im Hinblick auf Transparenz, Sicherheit, Qualität und Rechtskonformität für mehr Vertrauen der Anwender in die Cloud.

Erfahren Sie hier mehr zu den Kriterien, dem Ablauf des Listungsprozesses und den Vorteilen des Trusted Cloud Labels für Cloud Services. 

  • Am 20. März 2017 ist es wieder soweit: die CeBIT öffnet ihre Tore. Auch Trusted Cloud wird wieder mit dabei sein – diesmal mit dem Start der Listung von Anbietern Cloud-bezogener Dienstleistungen, wie Beratungs-, Integrations-, Schulungs- und Weiterbildungsangebote. Vereinbaren Sie gleich einen persönlichen Gesprächstermin auf der CeBIT.
  • Die Cloud Label-Initiativen Zeker Online (Niederlande), Label Cloud (Frankreich) und die unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) stehende deutsche Initiative Trusted Cloud nehmen die am 13. Dezember 2016 stattfindende 2. Deutsch-Französische Digitalkonferenz zum Anlass, eine Erklärung zur Zusammenarbeit mit Ziel der Harmonisierung und Standardisierung der europäischen Cloud Label-Initiativen für den Mittelstand zu unterzeichnen.
  • Die CeBIT 2017 rückt immer näher und mit ihr das Trusted Cloud Forum am 22. März 2017 im Convention Center Hannover. Wie bereits angekündigt lädt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) in Zusammenarbeit mit dem Kompetenznetzwerk Trusted Cloud e. V. zu einer spannenden Veranstaltung rund um die digitale Transformation ein. Lesen Sie hier das Programm der Veranstaltung.
„Mit Trusted Cloud wollen wir Vertrauen und Transparenz fördern und Unternehmen den Einstieg in Cloud-Technologien erleichtern.“
Matthias Machnig
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie